Sie sind hier: Home > Archiv > Archiv 2010 > Kleinwalsertal 2010

Lauftreff im SVB

Ski-Woche im Kleinwalsertal

Kleinwalsertal IffenAuch in diesem Jahr trafen wir wieder frühzeitig in unserer Unterkunft in Mittelberg ein. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es gleich auf die Piste in die Heubergarena. Das war der richtige Einstieg. Auf leichten bis mittleren Pisten konnte man sich langsam einfahren. Gegen 15.00 Uhr traf man sich dann zur "Obstverköstigung" am Moosgletscher, das man dann als Ritual für die nächsten Tage übernahm. Ob man am Ifen, Kanzelwand, Fellhorn, Walmendinger Horn oder Heuberg seine Fähigkeiten auf den Skiern zu verbessern versuchte, man kehrte zum Abschluss eines Tages immer wieder bei Irene, Florian und Martin am Moosgletscher ein. Leider konnte man in diesem Jahr die Eisstockbahn nicht nutzen, da sie unseren gehobenen Ansprüchen nicht genügte. So musste man sich mit Langlauf und Tennis als Ausgleichssport begnügen. Vom Tennisdoppel berichteten Zeitzeugen vom "ganz großen Sport". Schon beim Warmspielen fiel einer auf die Netzkante und zog sich ein blaues Auge zu. Was ihn nicht daran hinderte, das Match zu spielen undDer Vollstrecker sich noch zwei aufgescheuerte Knie zu holen. Die Jungs hatten alles gegeben und so musste anschließend der Mineralhaushalt mit den verschiedensten isotonischen Getränken aufgefüllt werden. Die Abende waren von Olympia geprägt. Im Keller war eigens ein Studio mit Tribüne (Treppe) eingerichtet worden. Der Rest der Truppe spielte Rommé, Skat oder unterhielt sich. Hin und wieder gab es auch ein musikalisches Schmankerl. Unser Vollstrecker zeigte uns wieder, wie vielseitig er begabt ist. So überraschte er uns mit seinem Akkordeonspiel von "Tulpen aus Amsterdam" bis zu "Junge, komm bald wieder". Und hätte er nicht zwischendurch die Hände von den Tasten genommen, um zu trinken und die Musik hätte nicht weitergespielt, man hätte es nicht gemerkt, dass er nur flunkerte. So vergingen die Tage wie im Fluge. Wieder einmal hatten wir eine tolle Woche mit viel Sonnenschein und sehr viel Spaß. Ein Dank an unserem Organisator Karlheinz Hoffmann, dem es wiederum gelang eine tolle Skifreizeit auf die Beine zu stellen.

Der Vollstrecker: Ein wahrer Virituose auf der Harmonika
Zum Abspielen des Videos benötigen Sie den kostenlosen Adobe Flash Player

Download Adobe Flash Player

  Äääh...kann kein Video sehen. Alles schwarz, Video wird nicht geladen.
Der Browser Firefox unterstützt aktuell keine Videos auf Domains mit Umlauten wie beispielsweise das Ä in www.Bärenschweiz.de.
Bitte wechseln Sie zur Domain www.Baerenschweiz.de. um dieses Video ansehen zu können.

Skandal im Walsertal

Rennkommission verschiebt Start um 24 Stunden. Top-Favoriten reisen verärgert ab.

MannschaftBei den 3. inoffiziellen Bärenschweiz-Meisterschaften im Riesenslalom kam es zum Eklat. Das wieder am Moosgletscher im Klein-Walsertal stattgefundene Rennen litt unter den widrigen Wetterbedingungen. Nach traumhaften Bedingungen am Vormittag zog es sich zum Nachmittag zu und es fing an zu regnen. Der Organisator des Rennens, unser Vollstrecker, hatte eine drei-köpfige Rennkommission eingesetzt, die für die Streckenführung und die Durchführung verantwortlich war. Am nächsten Tag konnte dann das Rennen bei sehr guten Bedingungen gestartet werden. Als nicht zu schlagen erwies sich unser Villioth (Roland Sammet), der in beiden Durchgängen Bestzeit fuhr. Bei den Damen war wieder einmal Karola Hoffmann das Maß aller Dinge. Von 15 Startern, von denen 4 Frauen waren, belegte sie im Gesamtklassement einen guten 7. Platz.

02.03.2010 Josef Riess

Fotos: Wolfgang Christahl, Josef Riess, Doris Marek

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14 Bild 15 Bild 16 Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20 Bild 21 Bild 22 Bild 23 Bild 24 Bild 25 Bild 26 Bild 27 Bild 28 Bild 29 Bild 30 Bild 31 Bild 32 Bild 33 Bild 34 Bild 35 Bild 36 Bild 37 Bild 38 Bild 39 Bild 40 Bild 41 Bild 42 Bild 43 Bild 44 Bild 45 Bild 46 Bild 47 Bild 48 Bild 49 Bild 50 Bild 51 Bild 52 Bild 53 Bild 54 Bild 55 Bild 56 Bild 57 Bild 58 Bild 59 Bild 60 Bild 61 Bild 62 Bild 63 Bild 64 Bild 65 Bild 66 Bild 67 Bild 68 Bild 69 Bild 70 Bild 71 Bild 72 Bild 73 Bild 74 Bild 75 Bild 76 Bild 77 Bild 78 Bild 79 Bild 80 Bild 81 Bild 82 Bild 83 Bild 84 Bild 85 Bild 86 Bild 87 Bild 88 Bild 89 Bild 90 Bild 91 Bild 92 Bild 93 Bild 94 Bild 95 Bild 96 Bild 97 Bild 98 Bild 99

wetter-allgaeu.de