Sie sind hier: Home > Archiv > Archiv 2010 > Bärenschweizer auf dem Landesturnfest

Turnverein 1906 Bruchenbrücken e.V.

Bärenschweizer auf dem Landesturnfest Rheinland-Pfalz

Vom 13.-16.05. stand die Landeshauptstadt Mainz ganz im Zeichen des Turnens. Überall waren Sportler mit quietschgelben Taschen und blauen T-Shirts aus dem Starter Päckchen unterwegs. Das dortige Landesturnfest hat auch eine Prellball-Schülermannschaft aus Bruchenbrücken mitsamt Trainern und Betreuer nach Rheinland-Pfalz gelockt. Es war für die Nachwuchssportlerinnen Johanna Friedewald und Kim Lara Scheer ein besonderes Erlebnis, dass in der Schule kein Unterricht stattfand, sondern diese als Gemeinschaftsquartier diente. Es wurde auf Luftmatratzen geschlafen und morgens gab es ein leckeres und reichhaltiges Frühstück, das auch im Turnfestbeitrag enthalten war. Die Umgebung bot viel Raum für Spaß und Spiele. Selbstverständlich gehörte auch ein Besuch auf der Festmeile zum Programm. Dort regten Bewegungs- und Spielangebote zum Mitmachen an. Selbst das zeitweise nasskalte Wetter konnte den Spaß für Kinder und Erwachsene nicht verderben. Der Besuch im naturkundlichen Museum zeigte die geologische und biologische Vielfalt des Landes. Neben vielen ausgestopften heimischen und exotischen Tieren, waren auch Skelette und Abdrücke von Urzeittieren zu bewundern. Am Samstag war für unsere Schülerinnenmannschaft (Altersklasse 11-14) dann Wettkampftag. Leider hatte sich keine weitere Mannschaft in dieser Altersgruppe angemeldet, so dass die Mannschaft in der Frauen B Gruppe antreten musste. Hier waren die erfahrenen älteren Mannschaften überlegen, so dass das Turnier mit einem 6. Platz abgeschlossen wurde. Die Trainerin Katja Hütter belegte mit ihrer Partnerin den 1. Platz in der höchsten Frauenklasse, der Trainer Christian Hütter den 3. Platz in der höchsten Männerklasse. Volker Scheer fand sich bereit, die jungen Sportlerinnen zu betreuen und war auch vom Gemeinschaftserlebnis des Turnfestes begeistert. Sicherlich wird es für die Beteiligten nicht das letzte Turnfest gewesen sein. Weitere sechs Turnvereinsmitglieder starteten in den Erwachsenenwettbewerben jeweils mit Partnern bzw. Partnerinnen von der TG Friedberg. Die kompletten Ergebnisse des Turnfestes sind unter Meisterschaften, Turnfeste auf http://www.zweierprellball.de/ zu finden.

12.06.2010 Gerhard Heß