Sie sind hier: Home > Archiv > Archiv 2010 > 1. Spiel der G-Jugend

Sportverein 1919 Bruchenbrücken e.V.

1. Spiel der G-Jugend

SVB-JugendDie Kleinsten des SVB, die G-Jugend der Jahrgänge 2004 und jünger standen im 1. Trainingspiel ihrer jungen Karriere dem SV Ossenheim gegenüber. Bei Traumwetter legten sich die "Bären" von Beginn an mächtig ins Zeug. Zur großen Überraschung der etwa 50 Zuschauer trugen die jungen Bärenschweizer in der Anfangsphase klug kombinierte Angriffe vor, die anfangs an den starken Ossenheimern scheiterten. Nach einem klugen Zuspiel aus dem zentralen Mittelfeld – die anfängliche taktische Disziplin der kleinen Kicker erstaunte alle Zuschauer, konnten die Bruchenbrückener das erste Tor erzielen. Die Ossenheimer kämpften im weiteren Verlauf gegen die Sturmläufe der "Blauen" an; die Halbzeit endete nach zwei weiteren Treffern 3:0. Der Bruchenbrückener Torwart blieb zunächst ungeprüft. Die faire Partie wurde vom Schiedsrichter-Routinier Willi Schneider geleitet, der sich u.a. durch eine Schwalbe eines Bären - gegen eine beherzt spielende Libero (Libera?) der Ossenheimer- nicht beeindrucken ließ. Im weiteren Verlauf erhöhten die Jüngsten des SVB mit 4 weiteren Toren, bevor der leistungsstarke Spielmacher der Ossenheimer den verdienten Ehrentreffer zum 7:1 Endstand erzielte.

01.10.2010 Sacha Jung | Fotos: Bobby Marinchev

Bild 1 Bild 2