Sie sind hier: Home > ArchivArchiv 2011 > Windkraftanlage Bruchenbrücken Teil II

Windkraftanlage Bruchenbrücken Teil II

Bau der drei Windräder hat begonnen

Windkraftanlage In der vergangenen Woche wurde der Turm mit Gondel für die erste der drei Windkraftanlagen aufgestellt. (Foto)
Für die Montage wurde ein Fahrzeugkran (Grove GTK 1100) der Firma Wiesbauer eingesetzt.
Der Grove GTK 1100 ist ein Fahrzeugkran des amerikanischen Herstellers Grove und wird in Wilhelmshaven produziert. Er wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Wiesbauer aus Bietigheim-Bissingen entwickelt. Alleine der Teleskopturm erreicht eine Höhe von 76,5 m. Mit dem Teleskopausleger, der zusätzlich mit einer Montagespitze ausgerüstet werden kann, wird eine Rollenhöhe von 140 m erreicht.
Zum Vergleich: Der Friedberger Adolfsturm erreicht gerade mal eine Höhe von 54,42 m.
Leer
Im nachfolgenden Video sehen Sie einen Film vom Aufbau des Mobilteleskopturmkrans GROVE GTK 1100.
Leer

Die Montage des Rotors, mit einem Kreisdurchmesser von 90 m und einem Gewicht von 38 t, wird in der kommenden Woche erwartet.

15.05.2011 WC